Der neue Vorstand der CDU Schwalmstadt

Zur Mitgliederversammlung traf sich am vergangenen Wochenende die CDU Schwalmstadt im Weinlokal LaCopa in Ziegenhain. Turnusgemäß standen wieder Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Der bisherige Stadtverbands-Vorsitzende Christian Brück stand aus beruflichen und privaten Gründen für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Die Wahlen leitete Staatsektretär Mark Weinmeister, der sich den Besuch in Schwalmstadt nicht nehmen lies.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Armin Happel
Stellv. Vorsitzende: Anne Willer, Andreas Göbel und Mario Heinrich Schenk
Geschäftsführer: Martin Pflüger
Schatzmeister: Thorsten Wechsel
Beisitzer: Christian Brück, Marcus Theis, Reinhard Otto, Sabine Schneider-Wagner, Alexander Krämer, Sigrun Tintera, Philipp Zmyj-Köbel und Peter Hill
Mitgliederbeauftragte: Silvia Weppler
Armin Happel dankte Christian Brück für die geleistete Arbeit und die damalige unkomplizierte und spontane Übernahme des Amtes. In einer kurzen Ansprache stellte er seine Pläne für die nächsten Jahre vor. Mit einem kompetenten Team in einer Stadt mit hohem Entwicklungspotential sieht Happel die CDU Schwalmstadt sehr gut aufgestellt.
Fraktionsvorsitzender Marcus Theis verwies auf die zunehmend bessere Zusammenarbeit der Fraktionen im Stadtparlament. Es wird gemeinsam Verantwortung übernommen, die aus dem Schwalmstädter Rathaus schmerzlich vermisst wird.
Ehrungen2000

Geehrt wurden an diesem Abend Barbara Bersch und Thorsten Wechsel für 25 und Artur Renftel für stolze 50 Jahre Mitgliedschaft. Von links: Mario Heinrich Schenk, Christian Brück, Thorsten Wechsel, Artur Renftel, Armin Happel, Staatssekretär Mark Weinmeister, Anne Willer, Reinhard Otto, Marcus Theis und Andreas Göbel. Es fehlt Barbara Bersch.